Kirchenvorstandswahl 2019

Die Wahl zum Kirchenvorstand am 22. September 2019 rückt näher. Die ersten Informationen dazu werden Kirchenvorstandswahl - Dein Kreuz Zähltin den Gottesdiensten am am 26. Mai und 2. Juni 2019 bekantgegeben. Hier eine Zusammenfassung der Abkündigungen:

Wahlberechtigung

In der Regel dürfen alle Gemeindeglieder wählen, die 14 Jahre alt sind und in die Wählerliste eingetragen sind. Ohne diesen Eintrag, der normalerweise automatisch erfolgt, ist es nicht möglich, zu wählen.

Da es passieren kann, dass ein Eintrag in die Wählerliste versehenlich unterblieben ist, besteht die Möglchkeit zur …

Einsicht in die Wählerliste

… in der Woche vom 24. Juni bis 28. Juni 2019 jeweils vom 8:30 bis 12:00 Uhr im

Büro der Evangelischen Kirchengemeinde Vellmar
Obervellmarsche Str. 25 (bei der Kirche Niedervellmar)
34246 Vellmar
Tel. 0561 82 4831

Machen Sie Wahlvorschläge!

Wahlvorschläge sind bis zum 16. Juni 2019 ebenfalls im Büro der Evangelischen Kirchengemeinde Vellmar, Obervellmarsche Str. 25 einzureichen.

Die einzelnen Wahlvorschläge dürfen nicht mehr Namen als die doppelte Anzahl der zu Wählenden im Stimmbezirk (siehe unten) enthalten – also 4 in Frommershausen. Der Wahlvorschlag muss von 10 wahlberechtigten Gemeindegliedern unterzeichnet sein. Dem Wahlvorschlag sind die Einverständniserklärungen mit Angaben zur Person beizufügen.

Vordrucke für die Wahlvorschläge erhalten Sie im Büro und – zusammen mit vielen anderen Informationen – im Internet  unter www.ekkw.de/kv-wahl .

Falls vorgeschlagene Personen vom Kirchenvorstand als nicht wählbar gestrichen werden sollten, erhalten diese ebenso wie der erste Unterzeichner des Vorschlages unverzüglich einen schriftlichen Bescheid, gegen den innerhalb von zwei Wochen Beschwerde beim Kirchenkreisvorstand im Dekanat eingelegt werden kann.

Selbstständige Stimmbezirke in Vellmar

Die evangelische Kirchengemeinde Vellmar ist in folgende Stimmbezirke aufgeteilt:

  • Frommershausen – Niedervellmar – Obervellmar – Vellmar-Mitte – Vellmar-West

Diese Stimmbezirke entsprechen den Gemeinden vor der Vereinigung am 1. 1. 2019. Wählen können Sie nur in dem Stimmbezirk, in dessen Wählerliste sie eingetragen sind – also Ihrer “alten” Gemeinde.

In der evangelischen Kirchengemeinde Vellmar werden 11 Mitglieder des Kirchenvorstandes gewählt.

  • auf den Stimmbezirk Frommershausen entfallen 2 Mitglieder
  • auf den Stimmbezirk Niedervellmar entfallen 2 Mitglieder
  • auf den Stimmbezirk Obervellmar entfallen 3 Mitglieder
  • auf den Stimmbezirk Vellmar-Mitte entfallen 2 Mitglieder
  • auf den Stimmbezirk Vellmar-West entfallen 2 Mitglieder

Briefwahl  und Online-Wahl sind möglich

Unterlagen zur Briefwahl können Sie ab Montag, 26. August bis zum Samstag, 21. September 2019, schriftlich oder mündlich beim Kirchenvorstand und im Büro der Kirchengemende Vellmar beantragen sowie am Tag der Wahl bis 12 Uhr im Wahllokal. Wer den Antrag für einen anderen stellt, muss nachweisen, dass er hierzu berechtigt ist.

Onlinewahl: Anstelle der Stimmabgabe am Wahltag oder per Briefwahl können Sie in der in der Zeit vom 27. August bis 16. September 2019 im Internet wählen. Auf lhrer Wahlbenachrichtigungskarte finden Sie die Zugangsdaten.

Unterstützen Sie den ersten Kirchenvorstand der neu vereinigten Kirchengemeinde Vellmar und beteiligen Sie sich an der Wahl – im Wahllokal, per Brief oder Online!